Flatlay – ein Legebild mit kleiner Wanduhr entsteht

Crashkurs mit Lisa Tihanyi

Durch Zufall entdeckte ich das Angebot von Lisa Tihanyi (https://meinfeenstaub.com/) an einem kostenlosen Flatlay – Crashkurs teilzunehmen.

Super, dachte ich, da kann ich etwas Neues lernen. Angemeldet und los gehts!

Ein Flatlay ist übrigens ein Legebild, das Lieblingsmotiv dekoriert mit Accessoires und von oben fotografiert. Hat sich also schon gelohnt, das Wort >Flatlay< kannte ich noch nicht.

Mein Motiv ist die kleine Wanduhr, und die Geschichte dazu beschreibe ich am besten mit der Frage:

> Zeit für Urlaub? <

Nach vier Tagen, etlichen Videos und umfangreichen Anleitungen mit Tipps und Tricks zum Flatlay gestalten, gibt es richtig gelungene Fotos von einer kleinen Wanduhr mit Fisch.

Das sind meine Favoriten:

Im Video siehst du in einer kleinen Zusammenfassung wie die Dekoelemente um die Uhr herum platziert werden.

Viel Spaß beim anschauen!

Wenn du dir jetzt denkst, so eine süße kleine Wanduhr, die muss ich haben, dann folge dem Link in den Onlineshop

https://keramik-huebsch.de/index.php/produkt/kleine-wanduhr-mit-motiv/

und gib dem Fisch ein neues Zuhause.

Keramik Hübsch
Christine Hübsch
88299 Leutkirch

Tel.: 07561/8204312

E-Mail: info@keramik-huebsch.de

  • PINTEREST
  • FACEBOOK
  • INSTAGRAM